Kindertageseinrichtung St. Marien- Reisbach
  Kirchenbesuch
 


Kindergartenkinder besuchen die St.Bartolomäus Kirche in Schwarzenholz


Am 12. März 2008 besuchten die "Entlasskinder" der Kindertageseinrichtung  St. Marien Reisbach und die "Entlasskinder" des Schwarzenholzer Kindergartens die St.Bartolomäus- Kirche in Schwarzenholz. Unser Pastor Herr Thul hatte die beiden Kindergärten eingeladen, um den Kindern den Kreuzweg zu erklären. Die Erzieherinnen und die Eltern unserer Kinder machten sich um 9.30 Uhr mit PKW`s auf den Weg um pünktlich um 9.45 Uhr vor der Kirche zu sein.
Nach einer kurzen Begrüssung und einem Gebet mit den Anwesenden, ging Herr Thul mit den Kindern zur ersten Station des Kreuzgang. Zuvor wurden zwei Kerzen am Altar angezündet, die die " Kinderprozession" begleiteten. Ein Kind aus Schwarzenholz und ein Kind aus Reisbach durften die Kerzen tragen, die auf dem weiteren Kreuzweg an andere Kinder weitergegeben wurden. Herr Thul blieb vor der ersten Station mit allen Kindern stehen und stellte Fragen zu dem Bild. Die Kinder beantworteten vieles und Herr Thul erklärte den Kindern genau was auf der Kreuzwegstation zu sehen war und in welchem Zusammenhang dies zum Leben Jesu stand. Ein Lied,dass die Kinder in Ihren Kindergärten gelernt hatten, wurde von den Erzieherinnen angestimmt und so ging man zur zweiten Station. Auch dort blieb die Kinderschar mit Herr Thul stehen, die Kerzen wurden getauscht und wiederum bekamen die Kinder Fragen gestellt. Die Eltern die in der Bartolomäus-Kirche waren konnten feststellen, dass es den Kindern Spass machte und das Sie den Worten unseres Pastors gespannt lauschten.
Auch an den restlichen Stationen merkte man, dass die Kinder voller Begeisterung bei der " Sache" waren. Diese Ruhe die an diesem Morgen herrschte, war für Kinder diesen Alters ungewöhnlich.
Zum Schluss versammelten sich alle Kinder, Erzieherinnen und Eltern an der Osterkerze und beteten zusammen noch ein "Vater unser". Ein Marien-Lied und  Gottes Segen beschlossen diesen schönen Morgen.
Die Kinder der beiden Kindergärten waren hellauf begeistert.






Bericht und Bilder:
Reinhard Krämer








































































 
  Besucher insgesamt 32817 Besucher (73975 Hits)